Der Kärntner Jagdhunde-Prüfungsverein.

                                Vom Welpen zum Jagdgebrauchshund.

 

Wir bieten fachkundige Beratung und Unterstützung bei der Ausbildung Ihres Jagdhundes der FCI-Gruppe 7 (sämtliche Vorstehhunderassen).

 

  • Übungstage
  • Anlagenprüfung
  • Feld- und Wasserprüfung
  • Vollgebrauchsprüfung

 

Offen für alle Jagdhunderassen mit Nachweis einer Schussprüfung:

  • Bringtreueprüfung
  • Schweißsonderprüfung

 

Neu für Hunde der FCI-Gruppen 3, 4, 7, und 8:

  • Nachweis auf der natürlichen Wundfährte

 

Bitte beachten Sie: Seit 2014 dürfen kupierte Jagdhunde NICHT MEHR geprüft werden!
Ausnahmen sind nur nach Vorlage eines tierärztlichen Attests erlaubt.

 

Ansprechpartner

Präsident: Mf. Ewald Hanser | Telefon: 04254-3778 | E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschäftsführerin: Carmen Piessnegger | Telefon: 0664-374 83 95 | E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!