Der Kärntner Jagdhunde-Prüfungsverein.

                               Vom Welpen zum Jagdgebrauchshund.

 

Wir bieten fachkundige Beratung und Unterstützung bei der Ausbildung Ihres Jagdhundes der FCI-Gruppe 7 (sämtliche Vorstehhunderassen).

 

  • Übungstage
  • Anlagenprüfung
  • Feld- und Wasserprüfung
  • Vollgebrauchsprüfung

 

Offen für alle Jagdhunderassen mit Nachweis einer Schussprüfung:

  • Bringtreueprüfung
  • Schweißsonderprüfung

 

Neu für Hunde der FCI-Gruppen 3, 4, 7, und 8:

  • Nachweis auf der natürlichen Wundfährte

 

Bitte beachten Sie: Seit 2014 dürfen kupierte Jagdhunde NICHT MEHR geprüft werden!
Ausnahmen sind nur nach Vorlage eines tierärztlichen Attests erlaubt.

 

Ansprechpartner

Präsident: Mf. Klaus Kloiber | Telefon: 0664-141 79 79 | E-Mail: klaus.kloiber(o)kjpv.at

Geschäftsführerin: Carmen Piessnegger | Telefon: 0664-374 83 95 | E-Mail: carmen.piessnegger(o)kjpv.at

 

 

Cookies & Privatsphäre
Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies und verarbeitet IP-Adressen um die Website zu optimieren und an die Bedürfnisse der Besucher anzupassen sowie die Nutzung von Google-Schriften, Formularen, Kalendern und sozialen Medien zu ermöglichen. Die gesammelten Informationen dienen dem zuverlässigen Funktionieren der Website und werden teilweise auch mit Dritten geteilt. Einige Services (Google, YouTube, Social Media Plattformen) können auch außerhalb des EWR agieren. Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.